14. AUGUST 2019

Tipps & Tricks rund um bexio: Teil 9

Sie möchten Belege direkt in Ihren bexio-Posteingang senden? Kein Problem. Nun können Sie auch selbst festlegen, wie die E-Mail-Adresse zu Ihrem Posteingang in bexio lauten soll. Wir zeigen Ihnen, wie der überarbeitete Posteingang aussieht und wie Sie davon profitieren.

Jetzt noch besser mit bexio arbeiten

Mit dem überarbeiteten Posteingang sehen Sie bei einem Beleg im Posteingang direkt, wo dieser verwendet wird. Die Verknüpfungen zum Dokument, wie beispielsweise der passenden Rechnung, der Bestellung oder der manuellen Buchung, werden Ihnen auf einen Blick angezeigt. Auch das Layout des Posteingangs wurde angepasst.

Abb.: Verknüpfungen eines Dokuments werden Ihnen direkt im Posteingang angezeigt.
Abb.: Verknüpfungen eines Dokuments werden Ihnen direkt im Posteingang angezeigt.

Auch können Sie die E-Mail-Adresse Ihres bexio-Posteingangs selbst konfigurieren. Benennen Sie Ihre E-Mail-Adresse zum Beispiel mit Ihrem Firmennamen. Statt der langen Buchstaben- und Zahlenkombination ist Ihre E-Mail-Adresse nun direkt zuordenbar und einfacher einsetzbar. Nutzen Sie diese Individualisierungsmöglichkeit und passen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse an.

So ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse in Ihrem Posteingang

Schritt 1: Gehen Sie zu den Einstellungen in Ihrem bexio-Konto → Meine Firma → Firmenprofil.

Schritt 2: Passen Sie im Feld «Firmenkürzel» die Bezeichnung nach Ihren Wünschen an und automatisch wird Ihre E-Mail-Adresse entsprechend angepasst.

Schritt 3: Gehen Sie zu Ihrem Posteingang: Dort sehen Sie nun die angepasst E-Mail-Adresse: Firmenname@bexiofiles.com.

Erfahren Sie auch mehr im Supportbeitrag »

Abb.: Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Posteingang in den Einstellungen.
Abb.: Ändern Sie Ihre E-Mail-Adresse für den Posteingang in den Einstellungen.

Updates werden automatisch eingespielt. Sie müssen keine Aktualisierungen vornehmen.

Diese Funktion ist seit dem 14.08.2019 in bexio verfügbar. Wenn Sie nach diesem Datum bexio-Kunde wurden, wird die E-Mail-Adresse automatisch anhand Ihres Benutzernamens erstellt. Sie können diese jedoch nach Ihren Belieben anpassen. Duplikate werden dabei selbstverständlich vermieden.