Schweizer Kontenrahmen speziell für KMU

Übersicht über die unterschiedlichen Konten- und Kontenklassen

Zurück
VORLAGE
Schweizer Kontenrahmen speziell für KMU

Über die Vorlage

Geschätzte Lesezeit: 5 min

Der Kontenrahmen gliedert systematisch alle Konten und ist betriebsunabhängig. Für Kleinunternehmen gilt der «Schweizer Kontenrahmen KMU». Dieser ist in acht Kontenklassen unterteilt, wobei jede Klasse verschiedene Konten abdeckt. So sind den ersten beiden Klassen die Bilanzkonten Aktiven (also das Vermögen) und Passiven (bspw. Eigen- und Fremdkapital) zugeordnet. Die Klassen drei bis acht enthalten die Erfolgskonten eines Unternehmens.

Weitere Dokumente, die Sie interessieren könnten

Wir haben eine Auswahl an Inhalten zusammengestellt, die Sie besonders interessieren könnte.

Leitfaden
Leitfaden für einen easy Jahresabschluss
~ Lesezeit: 5 min
Leitfaden
FAQ: 13 wichtige Fragen und Antworten zur beruflichen Vorsorge
~ Lesezeit: 6 min
Checkliste
GmbH gründen: Ihre Checkliste
~ Lesezeit: 5 min
Checkliste
Homeoffice: Checkliste für Arbeitgeber
~ Lesezeit: 5 min