23.07.2015 | 0 Kommentare

Arbeiten wie ein Startup

Trotz diesem Phänomen verharren viele (grössere) Unternehmen in einer IT-Welt aus den 1990er-Jahren. Veraltete IT-Systeme, die schwierig zu nutzen sind, bestimmen das Bild. Nie endende Wellen von unnötigen E-Mails sind das Relikt aus vergangenen Zeiten.

Wir müssen uns aus der alten IT-Welt lösen, um die Startup-Power in uns zu wecken. Folgende Punkte sind dabei zentral:

  1. Heute wollen Mitarbeiter von überall her und jederzeit auf E-Mails, Dokumente und Informationen zugreifen. Im Büro, zu Hause, beim Kunden oder auf Reisen. Sicherer, Cloud-basierter Speicherplatz für die Dokumentenablage ist dafür ein guter Ausgangspunkt.
  2. Hindernisse für eine effektive Zusammenarbeit müssen beseitigt werden. Zu oft verschwenden wir unsere Zeit mit E-Mail- und Dokumenten-«Ping Pong». Die Möglichkeit, in einer modernen Cloud-Umgebung gemeinsam und gleichzeitig («live») am selben Dokument zu arbeiten, löst dieses Problem nachhaltig und ist ein echtes «Aha»-Erlebnis.
  3. Die Sicherheit muss gewährleistet sein. Moderne Cloud-Lösungen erlauben es, die Einhaltung von Regeln im Zusammenhang mit E-Mail- und Dokumenten-Management zu überwachen und durchzusetzen (gerade auch auf Tablets und Smartphones) und genügen den Schweizerischen Anforderungen an den Datenschutz.

Zurück zur Ausgangsfrage: Was machen erfolgreiche Start-ups richtig? Eine Patentantwort gibt es (natürlich) nicht. Was aber auffällt: Viele von ihnen nutzen Google Apps für ihre Kommunikation (Gmail, Hangouts) und ihr Dokumenten-Management (Google Sheets, Docs, Slides). Google Apps for Work, das sind die besten Produktivitätstools von Google, optimiert für den geschäftlichen Bedarf.

Zum Beispiel: Hangouts

Zum Beispiel: Hangouts

Hangouts ist die Google App für Text-Chats, Sprach- und Videoanrufe. Mit einem einzigen Klick beginnen Sie z.B. einen Videoanruf mit Ihrem Geschäftspartner in Übersee. Oder starten Sie gleich eine richtige Videokonferenz mit bis zu 10 Teilnehmern. Hangouts funktioniert auf allen Geräten, egal ob Computer, Smartphone oder Tablet. Sie kommunizieren mit Ihren Mitarbeitern und Geschäftspartnern einfach, effektiv und auf persönliche Weise - immer, überall und kostenlos.

* Autor: Christian Kurer, Citrus AG

* Autor: Christian Kurer, Citrus AG

Citrus ist offizieller Google for Work Partner in der Schweiz. Wir lieben bexio als modernes und einfach zu bedienendes Cloud Tool. bexio erlaubt die einfache Dokumentenablage mittels Google Drive Integration.

Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Testen Sie bexio 30 Tage kostenlos und unverbindlich