08.04.2016 | 3 Kommentare

10 Werkzeuge, die Ihren Büroalltag vereinfachen

Unsere Top 10-Liste: Von Chat-Programmen wie Slack bis zu elektronischen Noitzzetteln von Wunderlist - diese Werkzeuge gehören in jedes Kleinunternehmen und Startup.

Eins: Slack

Intern kommunizieren wir bei bexio via Slack, interne E-Mails gibt es fast keine mehr. In den Slack-Chats posten wir nicht nur Textnachrichten, sondern auch Dateien oder Links - je nach Thema in öffentlichen Kanälen, privaten Gruppen oder als Direct Messages.

«Dank Slack haben wir intern fast alle Mails eliminie­rt, vor allem die lästigen CC­-Nach­richten»

Jeremias Meier, Mitgründer und Geschäftsführer bexio
Handelszeitung: Business-Chats im Trend

Handelszeitung: Business-Chats im Trend

Wie unterstützen Chat-Programme Firmen in der Kommunikation mit Kunden oder Mitarbeitern? Antworten im Artikel der Handelszeitung. Dort verrät auch Jeremias Meier, wie er bei bexio mit Slack arbeitet und welche Vorteile das Programm auch für eine Pizzabestellung hat.... ;-)

Von zwei bis neun

  • 2. Google Analytics
    Das altbewährte Tool zur Webseitenanalyse ist kostenlos und kann getrost als Evergreen bezeichnet werden. Analytics analysiert die Besucherquelle, die durchschnittliche Verweildauer der Besucher oder die Anzahl Abbrüche auf einer Seite. Alles in allem führt dies zu einer einfachen Erfolgskontrolle von Werbekampagnen und hilft uns, Trends frühzeitig zu erkennen.
  • 3. Google Drive
    Wir nutzen Google Drive, um gemeinsam an Projekten und Dateien zu arbeiten. Dank Drive können wir sicher und von überall her unsere nächsten Pläne aushecken oder Präsentationen vorbereiten.
  • 4. GoToWebinar
    Wer wie wir Interessenten mit einem Webinar (kurz für webbasiertes Seminar) einen kurzen Überblick über sein Produkt geben will, der ist bei GoToWebinar richtig. Mit diesem Tool haben wir die Möglichkeit, unsere Webinare mehrmals wöchentlich auf einfache Weise einem grossen Publikum anzubieten.
  • 5. MailChimp
    Unser Tool für einfache und vor allem schnell erstellte Newsletter. Mit MailChimp lassen sich E-Mails einfach und in ansprechendem Design erstellen. Und das Beste daran, MailChimp lässt sich ohne Probleme an bexio anbinden. So wird der Versand an Kontakte oder Kontaktgruppen noch einfacher.
  • 6. Skype
    Allseits bekannt, oftmals unterschätzt. Ob für Meetings mit Mitarbeitern im Home-Office, Lieferantenbesprechungen oder teamübergreifende Sitzungen - Skype hilft uns, einfach und drahtlos zu kommunizieren.
  • 7. Trello
    Mit dem Produktivitäts-Tool arbeiten wir erst seit Kurzem. Trello basiert auf der Kanban-Methode und hilft, Aufgaben und Ziele für Teams zu strukturieren und übersichtlich zu verwalten.
  • 8. Userlike
    Unsere Chat-Software auf der Webseite. Wer seinen Online-Besuchern die Möglichkeit geben will, direkt und unkompliziert in Verbindung zu treten, ist bei Userlike genau richtig.
  • 9. Wunderlist
    Statt mit Papierschnitzeln zu kämpfen nutzen wir Wunderlist, um unsere Hirngespinste zu bewahren und verwalten. Mit dem Tool organisieren wir unsere Ideen oder notieren Dinge, die wir nicht vergessen wollen.

Zehn: bexio

Last but not least: Auch die bexio ag arbeitet für eine einfache Rechnungsstellung, die übersichtliche Kontaktverwaltung, die intuitive Verwaltung von Projekten und das zeitsparende Abwickeln der Buchhaltung und der Zahlungen natürlich mit bexio. Unser Tool ist die führende webbasierte Bürosoftware für Kleinunternehmen, Startups und Selbstständige.

Durch den Einsatz dieser Tools wird die Büroarbeit vereinfacht. Und falls Sie es nicht schon tun, starten Sie doch einfach mal mit bexio. Testen Sie jetzt die einfache Business Software 30 Tage kostenlos.

Und wie arbeiten Sie?

Und wie arbeiten Sie?

Welche Tools sind in Ihrem Unternehmen im Einsatz? Sagen Sie es uns in den Kommentaren. So können auch andere davon profitieren!

Kommentare

Jonas Garstick

Herzlichen Dank für die Anregungen.

Seit wir Anfang 2014 Asana eingeführt haben, sind bei uns die internen E-Mails auch gänzlich verschwunden.

Auch wenn ich teilweise einen One-to-One Chat wie in Slack vermisse, gefällt mir die Grundidee von Asana. Die Kommunikation findet task- oder projektbasiert statt und ganz bewusst nur mit den involvierten Personen. Es soll nicht mehr kommuniziert werden, sondern effektiver.

Da auch zu viele Tools den Brei verderben können und der Grundgedanke der Vereinfachung rasch verloren gehen kann, ist es meines Erachtens wichtig, sich innerhalb des Teams auf möglichst wenige Tools zu einigen. Asana kann Trello sowie Wunderlist ersetzen und beinhaltet auch Funktionen von Slack. Mit diesem Funktionsumfang dient Asana als zentrale und durchsuchbare Plattform für das ganze Team und bietet einen grossen Vorteil gegenüber mehreren unabhängigen Werkzeugen.

Stefan Schranz

Danke für die tollen Tipps von bexio.

Für die interne Kommunikation arbeiten wir mit Teamkit. In unserem Vortrag über "Kunden begeistern begeistert Mitarbeiter" wird interne Kommunikation als Voraussetzung für Kundenbegeisterung empfohlen. Info über dieses Tool > www.hotelkit.net

Für die Dateiverwaltung in der Cloud verwenden wir Dropbox. Die Teilnehmer unseres Vortrages können sofort nach der Veranstaltung auf dem Handy, Tablet oder PC die Vortragsfolien über einen Link von Dropbox downloaden oder ansehen.

Ich denke, dass Ihre und unsere Tools sehr ähnlich sind. Wichtig ist, dass sie konsequent von allen verwendet werden.

In diesem Sinne - liebe Grüße aus Tirol.

René Maurer

Da sind ein paar ganz tolle Tools aufgelistet, vielen Dank. Ein spannendes «Helferlein» im Alltag ist für uns das Messaging Programm Franz . Es vereint z.B. WhatsApp, Skype, FB Messenger, Hagouts, Slack und weitere in einem Programm was sehr praktisch ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Testen Sie bexio 30 Tage kostenlos und unverbindlich